Vermeiden Sie Strafgebühren oder Waren Rücksendungen wegen schlecht gedruckter Codes!

Die Industriedrucker der PX940-Familie mit integrierter Etikettenprüftechnologie bieten fehlerfreie Druckergebnisse. Die Druckerreihe wurde speziell für Unternehmen entwickelt, denen bei Nichteinhaltung gesetzlicher Standards Strafgebühren drohen und die bei nicht lesbaren Barcodes mit Produktrückläufen rechnen müssen. Alle Drucker dieser Reihe drucken durchgehend absolut korrekte, fehlerfreie Barcodes. Bei der Version mit vollständig integrierter Prüffunktion lässt sich diese Funktion schnell und problemlos einrichten, selbst direkt während des Druckens und wenn unterschiedliche Etiketten geprüft werden müssen.

  • Fehlerfreie Etiketten. Ohne Wenn und Aber.
  • Präzises Drucken auch auf kleinen Etiketten
  • Intelligente Verwaltung und Überwachung des Gerätepools
  • Kein PC erforderlich!
  • Nutzung und Wartung – intuitiv und kinderleicht

Dank der Einteilung in bestanden/nicht bestanden und Zuordnung der ANSI-Grade 1 bis 4 werden Etiketten, die eine jeweils festgelegte Mindestqualität nicht erreichen, zuverlässig ausgesondert und erneut gedruckt. Die Passerdifferenz des PX940 beträgt max. +/- 0,3 mm. Aufgrund der allgemeinen Tendenz zur Verkleinerung ist es auch im Druckbereich erforderlich, dass zu bedruckende Etiketten immer kleiner werden. Der PX940 bedruckt auch kleinste Etiketten von Kante zu Kante, mit einer sehr geringen Fehlertoleranz.

Die Drucker der PX940-Reihe eignen sich für verschiedenste Branchen: Transport und Logistik, Pharmazie und Gesundheitswesen, Versand- und Vertriebszentren, Industriefabriken und Teilezulieferer der Automobilbranche sowie Anwendungen, die Vorschriften unterliegen und hochpräzise, fehlerfreie Druckergebnisse erfordern. Der PX940 ist in zwei Versionen verfügbar: mit und ohne integrierte Prüffunktion. Zu den in beiden Versionen enthaltenen Standardfunktionen zählen u. a. Bluetooth® und die Smart-Printing-Funktion, mit der Konfigurations- und Feineinstellungen auch ohne einen Hostrechner vorgenommen werden können.

Dank der Firmware-Plattform von Honeywell, die unterschiedlichste Druckersprachen unterstützt, kann der PX940 problemlos andere Drucker ersetzen. Die widerstandsfähige und vollständig aus Metall bestehende Druckmechanik sowie der ohne Werkzeug durchführbare Austausch der Druckwalze senken Ausfallzeiten und Wartungsaufwand auf ein Minimum. Der PX940 ist für unterschiedlichste Druckmedien geeignet, darunter Farbbänder mit Innenwicklung oder Außenwicklung mit 1“-Rollenkern, damit möglichst selten Druckmedien nachgefüllt werden müssen. Dank seiner Etiketterstellungs- und Druckgeschwindigkeiten von bis zu 350 mm/s kann der PX940 flexibel auf Veränderungen der betrieblichen Druckanforderungen reagieren.

Werden Sie die schlechten Codes los! Hinterlassen Sie uns eine Nachricht, wir melden uns bei Ihnen und können bei Interesse auch eine Vorführung organisieren.