Mobile Device Management (MDM)

Enterprise Mobility Management und Mobile Device Management sind komplexe Themengebiete. Geräte in einem ganz bestimmten Einsatzgebiet, unternehmenseigene Smartphones und private Geräte der Mitarbeiter, die beruflich genutzt werden, müssen über einen gemeinsamen Kanal zentral verwaltet werden. OPAL bietet mit SOTI MobiControl die perfekte Lösung für dieses Problem, denn die Software zentralisiert das Management aller mobilen Geräte im Unternehmen. Hierbei können verschiedene Betriebssysteme, Geräte unterschiedlicher Hersteller und in verschiedenen Einsatzbereichen problemlos gemeinsam verwaltet werden. Mit dieser Lösung lassen sich nicht nur die mobilen Geräte selbst, sondern auch Apps, andere Software oder E-Mails professionell und zentral managen. Für die Sicherheit von sensiblen Unternehmensdaten ist zu jeder Zeit gesorgt.

Vorteile

  • Alle Funktionalitäten in einer Lösung
  • Reduktion von Inbetriebnahme-, Integrations- und Wartungskosten für die mobilen Endgeräte
  • Minimierung des Support-Aufwandes
  • Sicherheit der sensiblen Unternehmensdaten
  • Trennung von Unternehmensdaten und privaten Daten bei “Bring Your Own Device” (BYOD) Konzepten
  • Kontrolle über Anwendungen auf den Geräten und Kostenkontrolle (z. B. bei Telefongesprächen)
  • Unmittelbarer Return On Investment (ROI)

Funktionen

  • Fernwartung
  • Echtzeit-Support für die Geräteanwender
  • Remote-Fehlerbehebung
  • Ferngesteuertes Löschen und Sperren von Geräten
  • Datenverschlüsselung
  • Geräte-Tracking (Routenverfolgung, Positionsbestimmung)
  • Geofencing
  • Zugriffs- und Anwendungskontrolle
  • Konfiguration „over-the-air“ per SMS
  • Leichtes Aufspielen von Software-Updates, Patches und Fixes
  • Trennung von privaten und Unternehmensdaten durch verschiedene “Container” (bei BYOD)
  • u.v.m

MobiControl besteht aus folgenden Komponenten

  • Manager, Management Konsole(n)
  • Deployment Server
  • Microsoft SQL Datenbank
  • Device Agent auf jedem mobilen Gerät bzw. Drucker

Architektur im Video

Weitere Details entnehmen Sie gerne diesem >> Datenblatt.

Testversion anfordern

Wir verarbeiten Ihre Daten um unsere vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO zu erfüllen. Die mit rotem Sternchen verpflichtend gekennzeichneten Angaben sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie am Ende dieser Seite.